über mich


 

Karin Martina Schmidl

Yoga-Begleiterin (seit 2002) & Berührungskünstlerin (seit 2004)  

 

Yoga ist für mich ein Weg zu innerer Freiheit. Das zentrale Element dabei ist Achtsamkeit. Yoga ist eine praktische Methode sich auf den Weg zu sich selbst zu begeben, sich selbst so anzunehmen wie man ist und zu Ruhe und Kraft zu finden.

 

Massage ist für mich Berührungskunst bei der ich dir auf der Tiefe deines Seins begegne. Es ist eine Form des Kontakts jenseits von Kultur und Status. 

 

Es macht mir Freude mein Wissen und meine Erfahrungen weiterzugeben und dich auf deinem Weg zu begleiten.

 

 

  •  Yogalehrerin
    • Shivananda Trad. (2002, BYV)
    • Ashtanga (2008, Ashtanga Yogawerkstatt)
    • Satyananda (2013, Ananda Mandala, Schweden)
  • 1-jährige Weiterbildung für Ashtanga Yoga Lehrer (2013, Inke Shenar, Heike Katharina Schmidt)
  • 3-monatiger Sadhanakurs - Tantrisches Kriya Yoga (2003, Skand. Schule f. Yoga u. Meditation)
  • Hawaiianische Energiemassage (2005, Rachana Wolff)
  • Traditional Thai Yoga Massage (2007, Sunshine Massage School, Chiang Mai, Thailand)
  • seit April 2017 systemische Coaching-Ausbildung (Integralis Akademie)
  • Referentin bei Neue Wege Seminare & Reisen seit 2011
  • u.a.        


"Der Raum zwischen der Zeit - der Augenblick in Achtsamkeit"

(Karin Martina Schmidl, 10.05.17)


 

kleine Historie 

Karuna - Name und Logo